CDU Stadtverband Rahden
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-rahden.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
18.09.2017, 10:09 Uhr
„Es gibt viel zu tun“
Antrittsgespräche von Bianca Winkelmann MdL bei den Bürgermeistern in ihrem Wahlkreis
Zahlreiche Themen vom Breitbandausbau über eine bessere ÖPNV-Verbindung bis hin zur Zukunft der Kommunalfinanzen bestimmten die Antrittsbesuche. Dabei hat Bianca Winkelmann viele Anregungen für ihre Arbeit in Düsseldorf mitgenommen.

„Eine gute Zusammenarbeit auch über Parteigrenzen hinweg ist für mich selbstverständlich“, so die Abgeordnete aus Rahden. „Insofern habe ich mich sehr über die guten und konstruktiven Gespräche mit allen Bürgermeistern gefreut.“ In den acht Kommunen von Pr. Oldendorf bis Petershagen und Rahden bis Hüllhorst zeigten sich viele gleiche, aber auch spezifische Herausforderungen.

„Insbesondere in den Flächengemeinden mit geringen Einwohnerzahlen sehe ich besonderen Handlungsbedarf“, zog Bianca Winkelmann ihr Fazit. „Für die neue Landesregierung gibt es viel zu tun.“ Wichtige Themen aus landespolitischer Sicht außerhalb ihres Fachausschusses im Landtag seien für sie unter anderem die künftige Gemeindefinanzierung, die Sicherung der Schulstandorte, die bessere Anbindung an Verkehrs- und Telekommunikationsnetze und die Anerkennung ehrenamtlichen Engagements.